Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Date Sexkontakte Seitensprung
  • Date Sexkontakte Seitensprung
  • : Geschichten zur Erotik
  • Kontakt

Archiv

Meine Empfehlungen

10. Januar 2014 5 10 /01 /Januar /2014 19:02

Ist das nach fünf Jährchen Beziehung als normal zu bezeichnen. Ich hätte mir nie und nimmer träumen lassen, dass unser Sexleben so flott auf Level 0 geht. Nun ja, nicht ganz 0, aber fast. Falls wir heute einmal pro Monat miteinander schlafen, hatte ich wahrhaft Glück. Ich nahm mir vor alles zu ändern. Probiert hatte ich etliches. Am Anfang wollte ich es mit Reden probieren Easy ist es jedoch sicherlich nicht. Der Normalfall ist, dass man miteinander rumzickt. Auf alle Fälle hatte ich es zu keiner Zeit geschafft eine produktive Unterhaltung daraus werden zu lassen. Schon gar nicht, öfter mit meiner Ehegattin zu schlafen.

Deshalb wollte ich mich bei einer Seitensprungagentur einschreiben

Spaß mit mir zu schlafen hätte sie zwar, aber sie könne es doch irgendwie nicht. Schlapp?. Belastung in der Firma etc. Sie können sich gewiss ein Bild davon machen, dass man so einem Spruch nix anfangen kann. Denn kraftlos war ich ebenso, aber hatte nichtsdestotrotz Bock. Stress im Unternehmen ist durchaus in diesen Tagen durchweg normal. Mir kam eine Vorstellung in den Sinn, die ich während eines Stadtbummels umsetzen wollte. Selbstverständlich sollte meine Ehefrau nichts merken, dass ich das vorgesehen hatte. Einen Sexshop wollte ich aufsuchen. Helle wie ich bin, habe ich mich im Vorfeld schlau gemacht, wo es einen in Aschaffenburg gibt.

Es kam zur Einschreibung in einem Erotikportal

seitensprung agentur mit garantie

 

Wo geht es denn da hin, fragte Sie mich. Du sagte ich, da hinten ums Eck, soll es ein angesagtes Bistro geben. Meine Kehle ist wie die Sahara. Toller Einfall, meinte sie. Wir gehen was trinken. Logischerweise kamen wir an den Sexshop vorbei und ich ging langsamer vor dem Schaufenster. Was geht ab, fragte sie. Auf gehts, wir glotzen dort mal rein. Evtl. möchte ich Dir ja etwas erregendes kaufen. O.K.? Nein, nein und noch mal nein. In so einem Ladenlokal will ich in keiner Weise gesehen werden. So ein abartiges Zeugs mag ich nicht. Vergiss es ich muss was trinken. Was soll man dazu sagen. Ihr ist wohl nicht zu helfen.

 

Deswegen, beschloß ich mich in einem Seitensprung Portal zu registrieren: Diese Infos haben mich überzeugt

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Secretaria - in Seitensprung
Kommentiere diesen Post

Kommentare